Seite wählen

Das einzig lebenswerte Abenteuer kann für den modernen Menschen nur noch Innen zu finden sein.

Carl Gustav Jung

"

Schön, bist du da!

2001 habe ich meinen Yogapfad unter die Füsse genommen. 2021 bin ich tiefer in die Yogaphilosophie und die unendlichen Weiten dieser Reise eingetaucht. Yoga Nora inspiriert und bereichert mich in meiner täglichen Praxis.

Slow Flow

 

Der Slow Flow ist für Menschen mit und ohne körperliche Beeinträchtigungen. Die kleine Klassengrösse sowie meine Erfahrung im Gesundheitswesen erlauben mir, auf verschiedene Bedürfnisse einzugehen.

Ablauf

 

Ankommen, Vorstellung des Themas zur aktuellen Yogapraxis

Asanas zum Aufwärmen und Lockern in Verbindung mit dem Atem

Kurzmeditation

Sonnengruss

Asanas im Flow verbunden mit bewusster Atmung

Shavasana

Geschenk

Auflösung von körperlichen und seelischen Spannungen

Stressabbau

Anregung des Immunsystems

Ausgleichen des Hormonsystems

Osteoporose-Prophylaxe

Verbesserung des Schlafes

Verbesserung der Durchblutung

Kräftigung des Beckenbodens

Kräftigung der Muskulatur

Förderung der Beweglichkeit

Verbesserung des Lungenvolumens

Verankerung der Atmung

Förderung der Dankbarkeit

Yoga Nidra

 

Yoga Nidra ist eine Meditationstechnik in Rückenlage bei klarem Bewusstsein.

 

Wirkung

 

Der yogische Schlaf führt dich in den Reichtum des Nichts. Er lässt dich die Stille in dir erfahren.

Lösen muskulärer Verspannungen

Positive Auswirkung auf das Nerven- und Endokrinsystem

Förderung der Entspannung

Verbesserung der Schlafqualität

Klären der Gedanken

 

Was bringe ich mit?

 

Lockere, wärmende Kleidung. Du liegst gegen 30 Minuten in Rückenlage auf der Yoga-Matte. Wenn dir dies unbequem ist, finden wir eine andere Position.

Nach deiner Anmeldung lasse ich dir gerne noch weitere Informationen zukommen.

Yoga-und-Krebs

 

Yoga-und-Krebs steht ausschliesslich Menschen mit Krebserfahrung zur Verfügung. Diese Yogastunde kann zu einem Anker werden und ist Teil eines aktiven Nebenwirkungsmanagements in der Onkologie. Keine yogischen Vorkenntnisse notwendig.

 

Wirkung

 

 

Anhalten des Gedankenkarussells

Abbau von Ängsten

Ausweitung der Akzeptanz

Kraftaufbau

Verbesserung der Beweglichkeit

Anregung des Kreislaufes

Verbesserung des Lymphflusses

Erhöhung der Selbstwirksamkeit

Stärkung des Immunsystems

Ablauf

 

Immunflow, Anregung des Immunsystems und der Lymphe

Kurzmeditation, positives Mindset

Atemübung, Förderung der Entspannung

Asanas (Körperübungen), Förderung der Selbstheilungskraft

Shavasana, Endentspannung fürs Loslassen und Kraft tanken

 

 

 

Details zu Yoga-und-Krebs

 

Alle Antworten zu Yoga-und-Krebs im Detail über diesen Link  „Yoga-und-Krebs“ (darauf klicken)

Dein  Geschenk

Kleinklasse, Hands on

In kleinem Kreis fliessen wir durch die Yogastunde.

Eternit-Turm 3. Stock

CHF 20 / Lektion

Herzens-Preise für meine Herzens-Angelegenheit, den Yoga-Spirit weiterzugeben.

Für meine Planung und damit ich auf deine individuelle körperliche Ausgangslage eingehen kann, bitte ich dich um eine vorgängige Anmeldung.

STUNDENPLAN

Slow Flow, 18.15-19.15, ladies only

Nach der Sommerpause

Di 15.8.

Mo 21.8.

Do 31.8.

Di 5./12./19./26.9.

Di 3.10.

Herbstpause

Daten nach den Herbstferien folgen…

early bird Sonnengrüsse, 7.15-8, ladies only

Sa 19.8. / 16.9.

 

Yoga & Krebs individuell

 

CHF 25 / Lektion

Der wunderschöne Raum steht mir für individuelle Kurse zur Verfügung.

Yoga fürs ganze Herz

"

*NEWS*

Anpassung der Unterrichtstage ab August 23

Meine Yogalehrerin hat ihren Unterrichtstag von Montag auf Mittwoch verschoben. Damit ich ihren Unterricht weiterhin wahrnehmen kann, passe ich meinen Unterrichtstag an. Im August biete ich mein Yoga an verschiedenen Tagen für dich an. Ab September wird wieder mehr Kontinuität einfliessen und der Dienstag wird fix zu unserem neuen Yogatag. Selbstverständlich bleibe ich für weitere Veränderungen offen.

Juli-Sommerpause 23

Ich freue mich, dich ab Dienstag, 15. August wieder bei mir im Yoga begrüssen zu dürfen.

Mai 23

Bei schönem, trockenem Wetter, dürfen wir unsere Yogapraxis wieder in der freien Natur geniessen.

November 22

Ich freue mich sehr, Teil der „Yoga und Krebs„- Community sein zu dürfen! Als ausgebildete Yoga-und-Krebs-Trainerin und Mitglied bei DGYO begleite ich Menschen auf ihrem Weg durch die Krankheit.

Viele weiterführende Informationen über Yoga-und-Krebs in meinen Stunden unter diesem Link: Yoga-und-Krebs

Lade den Akku deiner Seele ebenso oft auf wie bei deinem Handy

– Anne Gopp

Mein Slow-Flow unterstützt dich dabei.

Verbinde dich mit deinem Herz.

Yoga wirkt harmonisierend und heilend auf Körper, Geist und Seele. Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen diesen Effekt. Die Kombination aus Bewegung, Achtsamkeit, Atem und Meditation erzielt eine tiefgreifende, wohltuende Wirkung auf uns Menschen. Unsere Aufmerksamkeit, die im Alltag im „Aussen“ ist, wird sanft nach „Innen“ gelenkt. Unsere Sinne kommen zur Ruhe. Wir finden zu uns selbst.

Anayata ist die abgewandelte Form von Anahata. Anahata bedeutet auf Sanskrit „unbeschädigt“. Es deutet darauf hin, dass wir in unserem Herzen geborgen und ohne Makel sind.

Adresse

Claudia Gassmann-Tinner

Eternitstrasse 3, Niederurnen